Auf der Suche nach dem besten Namen von „Xantens römischer Ente“

20160629_121106Im Give-Away-Shop der Stadt Xanten gibt es seit einiger Zeit eine kleine gelbe Ente mit römischem Outfit. Die Ente hat allerdings noch keinen Namen! Aus diesem Grund durften die Schüler der Hagelkreuzschule ihre Stimme abgeben für den besten Namen. Von „Kevin“ über „Trajanchen“, „Ducky von Xanten“, „Alfred Xantenos Quack“ und „Xantente“ bis hin zu „Römi“ und „Xanthippe“ reichten die 80 Vorschläge.20160629_115424
Die Kinder der Hagelkreuzschule stimmten ab und siehe da: „Xantus Quackus“ soll der neue Name sein! Zur Taufe alles Gute, Xantus Quackus!
In den Ferien wird es einen Fotowettbewerb geben, bei dem Xantener Bürger gemeinsam mit Xantus Quackus ein Urlaubsfoto aus aller Welt auf Facebook posten. Gute Reise, Xantus Quackus!!!

Ein Besuch im Zoo

1474056232738In der letzten Woche fand bei schönstem Sonnenschein der Ausflug in den Krefelder Zoo statt. Es gab viel Interessantes und Schönes zu entdecken. Die Klassen 3a und 3b streiften mit Laufzetteln und Fotoapparaten gerüstet durch die verschiedenen Gehege, um die Tiere und ihre Lebensumstände näher kennenzulernen. Es faszinierte uns besonders die Seelöwenmutter, die ihr Junges säugte und die Pinguine, die an unserer Nase, nur durch ein Glas getrennt, vorbeischwammen.   Ein Besuch im Zoo weiterlesen

Gesund leben mit Sebastian Kneipp

img_5943Die heißen Sommertage boten sich geradezu an, ein kühles Fußbad, genauer gesagt das durch Pfarrer Sebastian Kneipp bekannte Wassertreten, durchzuführen. Wie ein Storch heben wir abwechselnd unsere Füße aus dem Wassertrog und führen das Ganze einige Zeit durch. Eigentlich sollte man das Wassertreten beenden, wenn ein Kältereiz unangenehm wird….. aber soweit kam es bei diesen Temperaturen nicht. Gesund leben mit Sebastian Kneipp weiterlesen